Kontakt & Service
Jetzt Beratung vereinbaren

In wenigen Schritten einen Beratungs­termin mit unseren Experten buchen.

Anwender Helpdesk

Hilfestellung bei Problemen in Ihren SAP-Systemen.

Schulungen

Unser Schulungsangebot. Jetzt informieren!

Webinare

Unser Webinarangebot. Jetzt informieren!

SAP Basis & Security SAP Security Patch Day April

René Studtmann (Leiter Wartungssupport)
Autor:

René Studtmann (Leiter Wartungssupport)

Im April hat die SAP zum Security Patch Day wieder Sicherheitsupdates für verschiedene Produkte herausgebracht.

Bei den kritischen Schwachstellen der Priorität „Hot News“ sind folgende Produkte betroffen:

  • SAP Diagnostic Agent (LM-Service), Versions - 7.20
  • SAP NetWeaver (Knowledge Management), Version - KMC-CM - 7.00, 7.01, 7.02, 7.30, 7.31, 7.40, 7.50; KMC-WPC – 7.30, 7.31, 7.40, 7.50
  • SAP Business Objects Business Intelligence Platform (CrystalReports WebForm Viewer), Versions - 4.1, 4.2

Diese Schwachstellen können unter anderem ausgenutzt werden, um aus der Ferne lesend und schreibend auf Dateien zuzugreifen, Befehle auszuführen oder Denial-of-Service zu provozieren.

Hinzu kommen fünf weitere Korrekturen mit einer hohen Einstufung, u. a. für Business Objects BI, Host Agent, Landscape Management 3.0/SAP Adaptive Extensions und den SAP Solution Manager.

Weitere sechzehn Patches wurden mit der Priorität „Medium“ für diverse Produkte veröffentlicht.

Nähere Informationen finden Sie hier.

In Zeiten von zunehmenden Homeoffice-Tätigkeiten und Remote-Services empfehlen wir Ihnen dringend die genannten Sicherheitslücken durch die entsprechenden Updates zu schließen.

Newsletter Setzen Sie auf fundiertes Wissen aus allen Bereichen unserer Branche. Regelmäßig und stets aktuell.
2 Personen beraten am Computer
Kontakt Haben Sie Fragen oder wünschen weitere Informationen? Unsere Experten beraten Sie gerne.