Kontakt & Service
Jetzt Beratung vereinbaren

In wenigen Schritten einen Beratungs­termin mit unseren Experten buchen.

Anwender Helpdesk

Hilfestellung bei Problemen in Ihren SAP-Systemen.

Schulungen

Unser Schulungsangebot. Jetzt informieren!

Webinare

Unser Webinarangebot. Jetzt informieren!

RISE SAP

News & Wissen Starker Start von „RISE with SAP"

Am 22. April 2021 hat die SAP ihre Ergebnisse für das 1. Quartal 2021 veröffentlicht. Die Zahlen zeigen ein deutliches Wachstum beim Cloud-Neugeschäft und einen starken Start mit dem Angebot „RISE with SAP“.

Ende Januar hat die SAP „RISE with SAP“ auf den Markt gebracht, um Unternehmen ihren individuellen Weg in die Cloud mit gebündelten SAP-Angeboten zu erleichtern. Teil der RISE-Initiative ist die SAP S/4HANA Private Cloud Edition (PCE), die sowohl Systemkonvertierungen als auch zahlreiche Anpassungs- und Erweiterungsoptionen erlaubt und damit die Lücke zur On-Premise-Welt schließt. Allein im ersten Quartal schloss der deutsche Software-Gigant über 100 Verträge ab.

„RISE with SAP“ gilt als wichtiger Wachstumsmotor für SAP S/4HANA Cloud und die SAP Business Technology Platform. Der Current Cloud Backlog von SAP S/4HANA Cloud stieg währungsbereinigt um 43 % und spiegelt damit den beschleunigten Umstieg der SAP in die Cloud wider.

Insgesamt verzeichnet die SAP das schnellste Wachstum beim Cloud-Neugeschäft seit fünf Jahren: Der Current Cloud Backlog erhöhte sich um 15 % auf 7,63 Mrd. € beziehungsweise um 19 % (währungsbereinigt). Die Clouderlöse stiegen gegenüber dem Vorjahr um 7 % auf 2,14 Mrd. € (IFRS) beziehungsweise um 7 % auf 2,15 Mrd. € (Non-IFRS) und um 13 % (Non-IFRS, währungsbereinigt).


„Wir verzeichnen ein sehr starkes Wachstum bei allen unseren Anwendungen und stehen dabei erst am Anfang. Unser neues Angebot ‚RISE with SAP‘ wird mit unserer Plattform maßgeblich die Geschäftstransformation unserer Kunden beschleunigen. Zusammen mit unserem einzigartigen Netzwerk von mehr als 22.000 Partnern und einer starken Innovations-Pipeline für das Jahr liegen wir mit unserer Strategie genau auf Kurs, robustes Cloudwachstum zu erzielen.“
- Christian Klein, Vorstandssprecher der SAP SE -

In ihrem Ausblick für das Gesamtjahr 2021 geht die SAP von einer weiteren starken Entwicklung des Cloud-Neugeschäfts aus und erwartet bei den Clouderlösen eine Wachstumsrate von 14 % bis 18 % (währungsbereinigt). Weiterhin rechnet die SAP mit einem Rückgang der Softwarelizenzerlöse für das Gesamtjahr, da sich mehr Kunden für „RISE with SAP" entscheiden.

.

Newsletter Setzen Sie auf fundiertes Wissen aus allen Bereichen unserer Branche. Regelmäßig und stets aktuell.
Beratende Person
Kontakt Haben Sie Fragen oder wünschen weitere Informationen? Unsere Experten beraten Sie gerne.