Kontakt & Service
Jetzt Beratung vereinbaren

In wenigen Schritten einen Beratungs­termin mit unseren Experten buchen.

Anwender Helpdesk

Hilfestellung bei Problemen in Ihren SAP-Systemen.

Schulungen

Unser Schulungsangebot. Jetzt informieren!

Webinare

Unser Webinarangebot. Jetzt informieren!

Digital Jetzt

News & Wissen „Digital Jetzt”: Bis zu 100.000 Euro Förderung für Ihr Cloud-Projekt

Das neue Förderprogramm „Digital Jetzt – Investitionsförderung für KMU“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) erleichtert kleinen und mittleren Unternehmen die Umsetzung der Digitalisierung durch die Bereitstellung finanzieller Zuschüsse. Das gilt auch für die Einführung der SAP S/4HANA Cloud.

Sie planen schon seit einiger Zeit, auf den digitalen Zug aufzuspringen und die SAP S/4HANA Cloud oder ein Produkt aus der SAP Customer Experience (CX) Suite zu implementieren, doch Ihnen fehlten bisher die entsprechenden finanziellen Ressourcen? Wie Sie jetzt durch eine Förderung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) Ihrem Digitalisierungsvorhaben ein großes Stück näherkommen können, erfahren Sie hier bei uns!

Was wird gefördert?

  • Investitionen in digitale Technologien sowie Investitionen in die Qualifizierung der Mitarbeiter zu Digitalthemen.

Wer kann die Förderung beantragen?

  • Mittelständische und kleine Unternehmen aus allen Branchen mit 3 bis 499 Beschäftigten, die ein förderungsfähiges Digitalisierungsprojekt planen.

Was sind die weiteren Voraussetzungen?

  • Bei Antragstellung muss das Unternehmen durch die Beantwortung eines Fragenkatalogs einen Digitalisierungsplan vorlegen. Das Vorhaben darf zum Zeitpunkt der Förderungsbewilligung noch nicht begonnen haben, muss aber danach innerhalb von 12 Monaten umgesetzt werden. Das Unternehmen muss eine Betriebsstätte oder Niederlassung in Deutschland haben, in der die Investition erfolgt, und die Verwendung der Förderung nachweisen können.

Wie hoch ist die Förderung?

  • Die maximale Fördersumme liegt bei 50.000 Euro pro Unternehmen, bei Investitionen im Netzwerk (gleichzeitige Investition in die Digitalisierung) kann sie auf bis zu 100.000 Euro erhöht werden.

Wie wird gefördert?

  • Die Förderung muss nicht zurückgezahlt werden. Die Auszahlung erfolgt nach erfolgreicher Verwendungsnachweisprüfung.

Ab wann wird gefördert?

  • Das Antragsstellungstool wird am 7. September 2020 freigeschaltet; der Antrag auf Förderung ist bis einschließlich 2023 zu stellen. Dabei gilt: first come, first served!

Weitere Informationen zum Förderprogramm finden Sie hier.

Vereinbaren Sie jetzt einen Beratungstermin - wir unterstützen Sie vom Antrag bis zum Abschluss Ihres Wunschprojektes!

Ihr Anliegen

Weiter stimme ich zu, dass die CPRO INDUSTRY mir regelmäßig und meinem Interessensschwerpunkt entsprechend aktuelle Informationen zu ihren Produkten, Branchenneuigkeiten, Analysen, Veröffentlichungen zu den genannten Themen (z. B. White Paper, Case Studies, Fachartikel, Leitfäden, etc.), Dienstleistungen und Veranstaltungen/Messen per E-Mail zukommen lassen darf und dass die von mir angegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich zu Zwecken, der an mich gerichteten Werbung, erhoben, gespeichert und genutzt werden können.
Hinweis: Die Bereitstellung Ihrer Daten erfolgt freiwillig bzw. die Nichtbereitstellung zieht keine negativen Konsequenzen für Sie nach sich.
Sofern Sie sich gegen eine Einwilligung in diesem Formular entscheiden, können Sie Ihre Anfrage per E-Mail an info@cpro-industry.com stellen.

 

Newsletter Setzen Sie auf fundiertes Wissen aus allen Bereichen unserer Branche. Regelmäßig und stets aktuell.
2 Personen beraten am Computer
Kontakt Haben Sie Fragen oder wünschen weitere Informationen? Unsere Experten beraten Sie gerne.