Kontakt & Service
Jetzt Beratung vereinbaren

In wenigen Schritten einen Beratungs­termin mit unseren Experten buchen.

Anwender Helpdesk

Hilfestellung bei Problemen in Ihren SAP-Systemen.

Schulungen

Unser Schulungsangebot. Jetzt informieren!

Webinare

Unser Webinarangebot. Jetzt informieren!

SAP-WIKI PS - Projektsystem

Was ist PS - Projektsystem?

PS repräsentiert das Projektsystem und ist eine Funktionalität, die darauf ausgerichtet ist, Projekte zu dokumentieren und zu steuern, wobei der Schwerpunkt auf der Abwicklung der Projekte liegt. Diese Systemkomponente widmet sich sowohl technischen als auch kaufmännischen Projekten.

Ein wesentlicher Vorteil des Projektsystems liegt in seiner modularen Struktur, die für SAP-Systeme charakteristisch ist. Durch diese Struktur können die Anforderungen eines Unternehmens flexibel angepasst werden. Sowohl die zeitliche als auch die finanzielle Struktur eines Projekts werden direkt erfasst, was dem Unternehmen ermöglicht, jederzeit aktuelle Informationen über den Fortschritt des Projekts und die Umsetzung der Zielvorgaben zu erhalten.

Funktion und Vorteile von SAP PS

SAP PS lässt sich nahtlos als eigenständiges Modul in die bestehende SAP-Landschaft integrieren. Obwohl es mit anderen Modulen wie Customer Service (CO), Instandhaltung (PM), Produktionsplanung (PP) und Vertrieb sowie Distribution (SD) kombiniert werden kann, lässt es sich auch autonom einsetzen. Die maximale Flexibilität wird jedoch erreicht, wenn es in Verbindung mit anderen Modulen genutzt wird. In diesem Szenario fungiert das SAP PS-Modul als Zentrale, in der alle wichtigen Funktionen in einer Übersicht dargestellt werden.

Das SAP PS-Modul verfügt über verschiedene Funktionen, die das Projektmanagement erleichtern sollen. Dazu gehört die Terminplanung, bei der nicht nur Termine angezeigt, sondern auch überwacht werden. Zudem ermöglicht das Modul die automatisierte Berechnung von Zeiten zwischen den Terminen. In der heutigen Wirtschaft hat die Lagerhaltung oft keine hohe Priorität mehr, da die meisten Materialien genau dann geliefert werden, wenn sie benötigt werden. Daher kommt der zeitlichen Koordination eine hohe Bedeutung zu.

Das Modul bietet auch verschiedene Möglichkeiten zur vereinfachten Darstellung von Kostenplanung und Umsatzplanung.