Kontakt & Service
Jetzt Beratung vereinbaren

In wenigen Schritten einen Beratungs­termin mit unseren Experten buchen.

Anwender Helpdesk

Hilfestellung bei Problemen in Ihren SAP-Systemen.

Schulungen

Unser Schulungsangebot. Jetzt informieren!

Webinare

Unser Webinarangebot. Jetzt informieren!

Wir sind da - gewohnte Leistung auch im Homeoffice

Was ist der SAP Solution Manager?

Der SAP Solution Manager ist das Werkzeug für IT und Fachbereich zur Verwaltung und Steuerung von SAP-Systemen inklusive integrierter Fremd-Systeme.

Was kann der SAP Solution Manager?

Mit dem Release 7.2 sowie dem aktuellen Support Package (SP) 7 bietet der SAP Solution Manager ITIL v3-zertifizierte out-of-the-box-IT-Prozesse rund um den Lebenszyklus einer SAP-Anwendung (z. B. SAP S/4HANA). Diese reichen vom IT/Business-Anforderungsmanagement über das (BPMN 2.0-konforme) Prozess- und Test-Management, das Change Request Management und IT Service Management bis hin zum Custom Code Management.

Unser SAP ALM Strategie-Workshop:

ThemaStrategie-Workshop SAP Application Lifecycle Management (ALM) - SAP Lösungen mit einer ganzheitlichen SAP ALM Strategie erfolgreich managen!
Termin und Schulungsort1 Tag Online- & Offline-Workshop (individuell wählbar)
ZielgruppeCIO, IT Leiter, Leiter SAP Applikation, Projektleiter, Prozessmanager, Testmanager, IT Service Manager, Change / Release Manager, Entwickler, Key User, IT Betrieb/ Infrastruktur
Kosten960,- Euro (zzgl. MwSt.)
Details

 

Unsere aktuellen Schulungen:

 

ThemaCPRO INDUSTRY-Lernpfade: SAP-Prozesse dokumentieren
Termin und Schulungsort Online- & Offline-Training (individuell wählbar)
ZielgruppeProjektmanager, IT Leiter, Key-User, IT Service Manager, IT Betrieb/ Infrastruktur, Prozessmanager, Entwickler, Testmanager, Change-/ Releasemanager, Agile Methoden und Tool Coaches
Kosten400,- Euro (zzgl. MwSt.) p.P. je Baustein
Details
ThemaCPRO INDUSTRY-Lernpfade: SAP-Prozesse testen
Termin und SchulungsortOnline- & Offline-Training (individuell wählbar)
ZielgruppeProjektmanager, IT Leiter, Key-User, IT Service Manager, IT Betrieb/ Infrastruktur, Prozessmanager, Entwickler, Testmanager, Change-/ Releasemanager, Agile Methoden und Tool Coaches
Kosten400,- Euro (zzgl. MwSt.) p. P. je Baustein
Details

Jetzt Erstgespräch mit unserem SAP-ALM-Experten buchen


Dank der Implementierung der CPRO INDUSTRY IS-U Best Practice Workflows für den SAP Solution Manager 7.2 profitieren wir bei der Pfalzwerke-Gruppe von einer hohen Governance und Compliance unserer SAP Change- und Deployment-Prozesse. Ein zentraler Baustein unserer Marktführerschaft. Christoph Sohns, V-CIO Programmmanagement, Pfalzwerke Aktiengesellschaft
Success Story ansehen
SAP Solution Manager 7.2 Pfalzwerke
Dank der Implementierung der CPRO INDUSTRY-Best Practice-Workflows für den SAP Solution Manager 7.2 profitieren wir bei DKV Mobility von einer hohen SAP-Prozessqualität & -stabilität – ein zentraler Baustein unserer Innovationskraft. Tim Steinhausen - Teammanager SAP Quality, Basis & Delivery DKV MOBILITY SERVICES BUSINESS CENTER GmbH & Co. KG
Success Story ansehen
SAP Solution Manager DKV
Die CPRO INDUSTRY hat in diesem Projekt sowohl ihr Prozess-Know-how als auch ihre technische Expertise immer mit dem Fokus eingebracht, den Kunden besser zu machen. Torsten Müller - Leiter IT-Anwendungen Süwag Energie AG
Success Story ansehen
Süwag Solution Manager
cpro industry piktogramm sap solution manager

Die Lösung Eine echte Leuchte im Meldungsfall - der SAP Solution Manager 7.2

Das Licht ist weg, warmes Wasser fehlt, der Computer streikt, der Herd reagiert nicht. Wenn alles ausfällt, wird klar, wie groß unsere Abhängigkeit von Strom und Wärme ist. Eine hohe Prozessqualität und -stabilität, gewährleistet durch ein effizientes Änderungsmanagement, ist für Energieversorger deshalb unverzichtbar. Aus diesem Grund hat die Pfalzwerke-Gruppe sich für den Aufbau einer autarken SAP Solution Manager 7.2-Zweisystemlandschaft entschieden – mit der CPRO INDUSTRY als Implementierungspartner.

Mehr erfahren
cpro industry piktogramm sap solution manager

Die Lösung Einmal auftanken, bitte! Höhere SAP-Prozessqualität & -stabilität durch ein effizientes Änderungsmanagement

Schnelles Tanken während des Warentransports in die Niederlande, unkomplizierte Mautabwicklung auf dem Weg zum Kundentermin in Österreich – frei nach dem Motto „You drive – We care“ optimiert DKV Mobility die Mobilitätsprozesse ihrer Kunden und versorgt sie unterwegs auf Europas Straßen. Das funktioniert natürlich nur, wenn auch die eigene Prozessqualität & -stabilität gewährleistet ist. Deshalb hat sich DKV Mobility für die Implementierung des SAP Solution Managers 7.2 on HANA DB inklusive der CPRO INDUSTRY-Best Practice-Workflows entschieden.

Mehr erfahren
cpro industry piktogramm sap solution manager

Die Lösung Alles im Fluss: SAP Solution Manager 7.2 sorgt für stabile SAP-Prozesse bei Energieversorger

Strom, Gas, Wärme, Wasser – die Süwag bringt Kraft in die Regionen. Um die Privathaushalte und Unternehmen zuverlässig mit Energie versorgen zu können, müssen auch die Prozesse des Anbieters ständig im Fluss sein. Deshalb entschied sich die Süwag für die Implementierung des SAP Solution Managers 7.2 SPS10 on HANA DB inklusive der CPRO INDUSTRY Best Practice Workflows.

Mehr erfahren
  • Der SAP Solution Manager ist das Modellierungswerkzeug zur zentralen Dokumentation der unternehmensweiten SAP-Lösungslandschaft, d. h. aller SAP-Systeme und darin abgebildeten Prozesse inkl. aller relevanten Dokumente (z.B. Testdokument) und technischen Objekte (z. B. Transaktion).
  • Alle Prozesse können BPMN 2.0-konform modelliert werden.
  • Projektbeschleuniger wie SAP ACTIVATE umfassen SAP (S/4HANA)-Best Practice-Prozesse und Roadmaps und stehen Projektteams als solide Arbeitsgrundlage zur Verfügung.
  • Die Solution Documentation bietet damit maximale Transparenz des Ist- und Soll-Zustands Ihrer SAP-Lösungslandschaft.
  • Der SAP Solution Manager ist das Testwerkzeug zum manuellen / automatisierten Testen von SAP-Anwendungen.
  • Alle relevanten Prozesse sind in der Solution Documentation festgehalten, auf welche das Test Management konsequent aufbaut.
  • Alle beteiligten Tester werden zum richtigen Zeitpunkt darüber informiert, was wann wo und wie getestet werden muss.
  • Das Test Management bietet damit maximale Transparenz Ihres Teststatus und -fortschritts.
  • Der SAP Solution Manager ist das Werkzeug zur revisionssicheren und ITIL-konformen Verwaltung SAP-relevanter Änderungen aus dem Tages- und Projektgeschäft.
  • Alle relevanten Änderungen (inkl. Transportaufträge) sind damit im ChaRM dokumentiert, welches auf das Incident Management konsequent aufbaut.
  • Alle beteiligten Akteure (z. B. Entwickler, Tester, Change Manager, SAP Basis) werden zum richtigen Zeitpunkt darüber informiert, was wann wo und wie gemacht werden muss.
  • Das ChaRM bietet damit maximale Transparenz Ihres Bearbeitungsstatus.
  • Der SAP Solution Manager ist das Werkzeug zur revisionssicheren und ITIL-konformen Verwaltung SAP-relevanter Meldungen / Incidents aus dem Tages- und Projektgeschäft.
  • Alle relevanten Meldungen sind damit im IT Service Management dokumentiert, auf welches das Change Request Management konsequent aufbaut.
  • Alle beteiligten Akteure (z. B. Meldender, Bearbeiter, Support-Team) werden zum richtigen Zeitpunkt darüber informiert, was wann wo und wie gemacht werden muss.
  • Das IT Service Management bietet damit maximale Transparenz Ihres Bearbeitungsstatus.

Ihre Vorteile:

  • Einfache und optimierte Verwaltung und Optimierung von SAP- und Non-SAP-Landschaften
  • Reduzierte Kosten und Effizienzsteigerungen dank ITIL-geprüfter Verfahren
  • SAP Solution Manager für alle IT-Projekte nutzbar
  • Incident Management (Ticketsystem) zur Störungsbearbeitung mit integrierbarem Change Request Management (SOX- und ITIL-konform)
  • Solution Documentation als zentrale Geschäftsprozessdokumentationsplattform mit integrierbarem Test Management (für manuelles und automatisiertes Testen sowie für externe Testwerkzeuge)
  • Custom Code Lifecycle Management (CCLM) zur Verwaltung von kundeneigenen Entwicklungen
  • Umfangreiche Reporting-Funktionalitäten (Incident Management, Test Management, etc.) inkl. einfacher Erstellung von Management
  • Dashboards

Unser Angebot:

CPRO INDUSTRY bietet Anwendern des SAP Solution Managers speziell entwickelte Best Practice-Prozesse, Add-Ons und Lösungen, die für signifikante Prozessverbesserungen in den nachfolgenden Anwendungsbereichen sorgen:

 

Workshopanmeldung

Sie möchten sich für eine Workshop anmelden oder haben eine andere Frage zu weiteren Workshops? Einfach Formular ausfüllen und absenden!

Weiter stimme ich zu, dass die CPRO INDUSTRY mir regelmäßig und meinem Interessensschwerpunkt entsprechend aktuelle Informationen zu ihren Produkten, Branchenneuigkeiten, Analysen, Veröffentlichungen zu den genannten Themen (z. B. White Paper, Case Studies, Fachartikel, Leitfäden, etc.), Dienstleistungen und Veranstaltungen/Messen per E-Mail zukommen lassen darf und dass die von mir angegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich zu Zwecken, der an mich gerichteten Werbung, erhoben, gespeichert und genutzt werden können.
Hinweis: Die Bereitstellung Ihrer Daten erfolgt freiwillig bzw. die Nichtbereitstellung zieht keine negativen Konsequenzen für Sie nach sich.
Sofern Sie sich gegen eine Einwilligung in diesem Formular entscheiden, können Sie Ihre Anfrage per E-Mail an info@cpro-industry.com stellen.

Schulungsanmeldung

Sie möchten sich für eine Schulung anmelden oder haben eine andere Frage zu unseren Schulungsterminen? Einfach Formular ausfüllen und absenden!

Weiter stimme ich zu, dass die CPRO INDUSTRY mir regelmäßig und meinem Interessensschwerpunkt entsprechend aktuelle Informationen zu ihren Produkten, Branchenneuigkeiten, Analysen, Veröffentlichungen zu den genannten Themen (z. B. White Paper, Case Studies, Fachartikel, Leitfäden, etc.), Dienstleistungen und Veranstaltungen/Messen per E-Mail zukommen lassen darf und dass die von mir angegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich zu Zwecken, der an mich gerichteten Werbung, erhoben, gespeichert und genutzt werden können.
Hinweis: Die Bereitstellung Ihrer Daten erfolgt freiwillig bzw. die Nichtbereitstellung zieht keine negativen Konsequenzen für Sie nach sich.
Sofern Sie sich gegen eine Einwilligung in diesem Formular entscheiden, können Sie Ihre Anfrage per E-Mail an info@cpro-industry.com stellen.

Inhaltsverzeichnis

Interessante Inhalte rund ums Thema

Beratende Person
Kontakt Haben Sie Fragen oder wünschen weitere Informationen? Unsere Experten beraten Sie gerne.